Kein Genderkonflikt

Damit die Männer sich nicht unterrepräsentiert fühlen, dichtet das Kind auch traditionelle Volkslieder um und zeigt damit, dass Gleichberechtigung für die neue Generation kein Fremdwort ist:

„Winter, ade. Penisen tut weh. …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.