Kleinkindersprache

Unterhaltung im Bett mit der fast Zweijährigen:

Sie legt den Arm um mich und sagt liebevoll: „Mama, pomm (komm).“

Ich finde das so goldig und sage: „Manchmal bist du ja so süß.“

Sie antwortet gelassen: „Ja. Miraus. (Von mir aus.)“

Dann piekst sie mir mit dem Finger ins Auge. Ich sage: „Und dann bist du so ein Rabauke.“

Grinsende Antwort: „Ja! Weiß!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.