Nur aus Versehen…

Versuche gerade einer Dreijährigen den Unterschied zwischen Versehen und Absicht zu erklären. Klappt noch nicht so richtig…
Ich: „Du warst vorhin nicht lieb.“
Kind: „Nächstes Mal mach ich das aus Versehen Mama.“
Ich: „Aber ein Versehen kannst du dir nicht vornehmen, dann ist es ja mit Absicht.“
Kind: „Ja, aber wenn es aus Versehen ist, dann musst du dich nicht ärgern.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.