Die Prinzessin auf der Erbse

Bei uns wohnt die Prinzessin auf der Erbse. Manchmal. Morgens.

Zum Aufstehen wünscht die Prinzessin, dass der Laden stückweise geöffnet wird, damit die Augen Ihrer Majestät nicht geblendet werden. Danach folgt eine ausgiebige Streicheleinheit vom persönlichen Streichelbeauftragten. Im begehbaren Kleiderschrank wird anschließend nach dem Liebligsgewand gesucht. Sind die königlichen Gewänder nicht schnell genug durch die königliche Wäscherei wieder tragbar gemacht worden, erhebt die Prinzessin liebreizend die Stimme und befiehlt dem Waschbeauftragten ein umgehendes Erledigen seiner Pflichten.

„Die Prinzessin auf der Erbse“ weiterlesen

Crazy baby in the evening

Das Baby kann seit einer halben Stunde vor Müdigkeit und Erschöpfung schreien, sich die roten Äuglein reiben und an seinen Haaren ziehen – Müdigkeitsanzeichen par excellence – aber sobald ich es stille und ins Bett legen will, ist alle Müdigkeit wie weggeblasen. „Crazy baby in the evening“ weiterlesen