Über mich

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Ich bin 34 Jahre alt und komme  aus der (nach neusten Medienberichten) hässlichsten Stadt Deutschlands. Dort fühle ich mich sehr wohl. Ich habe meine Jugendliebe geheiratet und 2013 und 2018 zwei wunderbare Töchter bekommen, die mein Leben nun bereichern.

Auf meinem Blog finden sich witzige, überspitzte, amüsante und andere Anekdoten über das Leben mit meinen Kindern.

Dies ist kein stylischer Lifestyle-Blog. Mein Instagram – Outfit of the day werdet ihr hier genau so wenig finden, wie Werbung für überteuerte und unnötige Kinderprodukte oder schicke Selfies mit meinen neusten Shopping-Errungenschaften. Ich schieße keine preisverdächtigen Fotos und benutze keine Hipster-Ausdrücke, zumindest nicht absichtlich. Meine Kinder schlafen nicht durch, essen kaum Gemüse und verhalten sich nicht immer so, wie ich es gerne hätte. Trotzdem liebe ich sie dafür, wie sie sind und teile meine Erfahrungen gerne mit euch.

Ich bin allergisch gegen gestellte Fotos wie im Wohnmagazin eingerichteter  Familienwohnzimmer, fröhliche Schilderungen davon, wie easy peasy bei anderen alles läuft, unnötigen Hashtag-Blabla unter jedem Beitrag oder Bild und Mütter-Bashing. Hier wird ehrlich berichtet und euch kein schlechtes Gewissen gemacht. Schließlich probieren wir alle, unser Bestes zu geben, auch wenn das nicht immer klappt.

Viel Freude beim Lesen.